21. Januar 2012

Grauer Tag mit grauer Mütze

Da ich mir ja jedes Mal vornehme, wenn wir so eine Serie fotografieren, daß ich jeden Tag poste, darf ich ja heute nicht schwächeln.

Heute zeige ich euch eine Mütze aus Fantastische Winterstrickideen. Habe mal genau nach Anleitung gestrickt, was bei mir auch eher selten vorkommt. Das schien aber gut zu sein, die Mütze habe ich
gestern schon verkauft...


 Als Material habe ich die Extra Merino Big von Schachenmayr gewählt (wie angegeben). Und das war auch gut so. Perfekt im Sitz und sehr schön weich.



Das große Gebäude rechts neben Anna wird übrigens unsere neue Jugendherberge. Supermodern und soll wohl dem Standard eines 4-Sterne-Hotels später mal entsprechen, wenn sie fertig ist. Das wird aber auch schon in dieser Saison so weit sein.


Ein geruhsames Wochenende mit vielen Strickideen wünscht Euch
Lydia
Ich habe mir mal vorgenommen, alle angefangenen Projekte zu beenden. Ich werde berichten, ob es geklappt hat.

Kommentare:

  1. Liebe Lydia,

    die Mütze ist wunderschön. Ich kann verstehen, dass Du sie gleich verkauft hast.

    Ich wünsche Dir, dass Du Deine Pläne für´s Wochenende umsetzen kannst.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Danke Lydia, hab ich doch nun auch mal die neue Jugendherberge gesehen. In diese Ecke komme ich sonst kaum, auch nicht als Ansässige.

    Mütze ist sehr schön, weiterstricken!!!

    LG Rosine ♥♥

    AntwortenLöschen
  3. das man dir die mütze direkt abkauft glaub ich dir sofort, das mützchen sieht nämlich richtig genial aus. und so wie du die wolle beschreibst....*reinkuscheln!

    liebe grüße sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Mütze,Muster als auch Farbe gefallen mir sehr.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lydia,

    eine sehr schöne Mütze mit einem tollen Muster.
    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen