18. August 2011

Mützen im Sommer

Endlich ist der Sommer zurück und wir fotografieren Mützen für den Winter. Ich kann echt tolle Ideen haben....
Aber da ich Euch ja mal meine neuesten Kreationen zeigen möchte, haben wir es bei diesem schönen Wetter trotzdem gemacht.

Allerdings werde ich Euch jeden Tag nur eine Mütze zeigen, damit es spannender wird.
Hier nun die 1.:



 Sie ist gestrickt aus reiner Merinowolle im Perlmuster und bekam zum Schluß einen Pelzbommel von Schulana.
Eins meiner Topmodelle, wie Anna, mein Topmodell, fand.

Freut Euch auf Morgen und das nächste Modell.

Einen schönen Tag wünscht Euch
Lydia



Kommentare:

  1. Sehr, sehr schickes Modell. (Also Mütze), doch das Mädel natürlich auch.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Zu den Freuden der kälteren Jahreszeit zählt, dass man Mützen tragen kann. Dienten Mützen früher nur zum Wärmen des Hauptes hat sich heute ein gewisser Chic heraus kristallisiert.
    Außerdem ist der Wunsch zur Zweit- oder gar Drittmütze entstanden.
    Kein Wunder bei so wundervollen Modellen, wie sie uns hier immer gezeigt werden.

    Wissenschaftlich ist erwiesen, dass 30 % der Körperwärme über den Kopf verloren gehen. Das wollen wir diesen Winter auf jeden Fall vermeiden, oder ??

    Liebste Rosinengrüße

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lydia,

    sehr schöne Mütze und schönes Modell!
    Ich bin schon auf morgen gespannt.

    Liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lydia,
    die Mütze ist toll, aber bei uns hat's heute 30° und bei den Bilder wird's mir gleich noch wärmer.
    ♥lichen Gruß
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. ...der nächste Winter kommt bestimmt... ;O)

    sonnige Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. Die Mütze mit dem Perlmuster gefällt mir sehr gut! STricke auch gerade für meine Schwester mehrere Mützen - sie trägt zur Zeit krankheitsbedingt "oben ohne". Könntest du mir hiervon vielleicht die Anleitung zukommen lassen? Eine Email-Adresse findest du auf meiner Seite!
    Wäre toll...!!!
    Werde jetzt öfter mal hier vorbei schauen, stricke und häkele doch auch so gerne.
    Ganz liebe Grüße, Karina

    AntwortenLöschen