24. August 2011

Durchgehalten

Mein Vorsatz, jeden Tag ein Post, eine Woche lang, hat geklappt. Manchmal fiel es zwar schwer (wg. der Zeit) aber genug Material hatte ich ja. Das ist jetzt, erstmal, bis zur nächsten Fotosession, erschöpft.  Allerdings bin ich weiter fleißig am werkeln und werde Euch natürlich mit den neuesten Modellen weiterhin versorgen.

Diese Schirmmütze ist aus der neuesten Maschenstyle von der Titelseite.




Ich habe sie gestrickt mit der Extra Merino Big in rubin von Schachenmayr. Ohne Bommel waren es genau 100 g. Aber ich fand, der mußte einfach mit. Anna fand die Mütze auch sehr cool, wohl wegen dem Schirm. Allerdings ist das dann auch noch etwas fummelig. Aber ich finde, es hat sich gelohnt.
Man kann ja nicht immer nur Mützen stricken, die nach dem Zusammenziehen der Maschen an der Spitze fertig sind. Irgendwie will man sich ja auch steigern.

Einen schönen Mittwoch wünscht Euch
Lydia

Kommentare:

  1. Hey Lydia, ja du kennst mich ja, ich und schweben . . .
    Aber, wie Sigrid vom Landhaus gerade schreibt, ich kann das Teil ja vererben.

    Ich muß mal nach den Handwerkern schauen, das ist schon so lange ganz still. Nicht das die unter die schweren Platten gekommen sind.

    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lydia
    du warst ja sehr fleissig. Tolle Mützen!!!
    War's bei euch auch so heiss in den letzten Tagen??? Also ich hab nur noch Garn verarbeiten können - alles andere hat an den Händen geklebt ,-)))

    Liebe grüsse Marianne

    AntwortenLöschen
  3. wunderbar die vielen Mützen und du wirst dich sicher immer nochmals steigern, so wie wir dich kennen.


    liebe Grüße aus dem etwas abgekühlten Schönbuch

    Ramgad

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ,
    bin durch eine Blogrunde bei Dir gelandet und habe mich auch schon umgeschaut ... es gefällt hier sehr gut und deshalb werde ich mich gleich als Leserin eintragen ! Finde die Mütze wunderschön und die Decke in Deinem Header sieht traumhaft aus !!!
    Liebe sonnige Knuddelgrüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lydia,
    vielen Dank für deine Antwort bei meiner Grannydecke,habe mir noch mal d3eine angesehen,die fand ich damals schon so schön.
    Ja du hattest recht,vielleicht noch eine runde weiß sehe gut aus.bin jetzt wieder ganz motiviert weiter zu machen.
    Leider bin in den letzten Tage gar nicht dazu gekommen etwas zu deinen Mützen zu sagen,aber vielleicht bin ich so frustriert über dem schlechten Wetter in Norddeutschland das noch nicht an den Herbst denken mag.
    Aber die ein oder andere Idee werde ich im Kopf behalten.
    GGLG Maike
    Und seid ihr von den Regenmassen verschont geblieben?

    AntwortenLöschen
  6. Diese Mütze ist ein Traum - vor allem, weil ich Schirmmützen ganz besonders liebe. Wirklich toll geworden. Weiter so :-).
    LG Susie

    AntwortenLöschen
  7. hallo
    die mütze sieht super aus........einfach traumhaft.die decke in deinem header gefällt mir super gut.dein blog gefällt mir auch!!!!
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  8. Ganz zufällig bin ich gerade auf Deinem Blog gelandet, der mir sehr gefällt - genauso wie die tolle Schirmmütze. Ein sehr chices Teil, auch wenn ich persönlich keine trage.
    Herzlichen Gruß von Christine - einer neuen Leserin :-))

    AntwortenLöschen
  9. Hej Lydia,

    die Mütze ist klasse!!!!

    Jeden Tag einen post? Habe ich gar nicht mitbekommen... was für ein Aufwand. Ich bewundere ja diejenigen, die das wirklich hinbekommen und durchhalten... meine Sache ist das nicht. 2 x in der Woche, damit ich auch zwischendurch mal ein wenig nur so durch die Bloggerwelten surfen kann... ;O)

    GGGGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  10. Siehste, wußte ich es doch. Ich hoffe dein Vater hat das auch gut überstanden.
    Und hat das Fleisch gereicht?
    Viel Spaß Morgen auf der Kreativ!
    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen