31. Oktober 2011

Endlich fertig!

Manch eine von Euch wird sich sicherlich daran erinnern, daß ich im September  den MMM hatte. Leider konnte ich Euch kein fertiges Teil in dem Monat zeigen. Zum einen kamen viele andere Projekte mal wieder dazwischen und zum anderen hatte ich beim Zusammennähen meiner Tunika mit Schrecken feststellen müssen, daß ich beim Vorderteil im Ajourmuster einen halben Rapport mehr gestrickt hatte als beim Rücken.
Da ich keine Lust hatte, das ganze wieder aufzumachen, da ja auch schon gespannt und gedämpft war, ließ ich es erstmal liegen und widmete mich anderen Baustellen. Bis mir im Gespräch mit meiner Friseurin, die auch näht, die Erleuchtung kam.

Ich habe dann am Anfang der Passe die Maschen auf einer Rundnadel aufgenommen,  das Gestrickte aufgeschnitten, aufgeribbelt bis zum richtigen Rapport, die Maschen auf eine Rundnadel aufgenommen und dann die beiden Teile im Maschenstich zusammengenäht.




Wie Ihr seht, ist bei mir im Laden schon die Weihnachtszeit eingeläutet worden.


Mir fiel ein großer Stein vom Herzen, daß ich dieses Teil nicht in der UFO-Kiste deponieren mußte.
Es ist aus der Merino Soft von GGH gestrickt und schön fein. Für die jetzige Übergangszeit genau richtig. Ich werde es lieben.
Einen schönen Wochenanfang wünscht Euch
Lydia

Kommentare:

  1. Hallo Lydia, die Laternenmaste mit Wolle ankleidet!
    Ich fahre jetzt gleich los und ich hätte gerne einen Latte M.

    Bis gleich!
    Rosine

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Lydia,

    die Tunika sieht toll aus!
    Ich kann mir gut vorstellen, dass Du einen Schrecken bekommen hast.Da hattest Du ja jede Menge Arbeit, aber es hat sich gelohnt.

    Eine schöne Woche und liebe Grüße

    Mary

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lydia,

    das ist eine gute Idee von der Frisörin gewesen, so kannst du deine Tunika doch noch anziehen. Sie ist super geworden.

    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin begeistert von deinem Oberteil.So ein schoenes Zopfmuster.das steht ganz weit oben auf meiner Wunschlise.Ich will das Muster soooo gerne lernen.Dickes Kompliement als von mir zu deinem Tollen Projekt!!!!


    Sei herzlich gegruesst von Conny

    AntwortenLöschen
  5. Na, die ist dir doch super gelungen. Steht dir sehr gut. LG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist ja ein tolles Stück geworden!!!!

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen