3. Januar 2013

Frische Mützen, frische Mützen!

Da ich natürlich zwischen den Feiertagen nicht untätig war und mein Fotomodell heute morgen bei mir im Laden anwesend war (wie eine aufmerksame Leserin und Kundin ganz überrascht bemerkte), habe ich auch gleich wieder ein paar neue Fotos meiner Modelle mit ihr machen können.

 Diese, im Zackenmuster gestrickte Mütze, ist aus der Touring von Lang Garn.
Ein schönes Muster, das eins meiner Lieblinge z.Zt. ist.


Wenn ich mir die Bilder so recht anschaue, stelle ich fest, daß ich eine ziemlich pinke Mützenphase habe. Es war keine Absicht, aber manchmal läuft es halt so.

Die Pulswärmer sind im Wellenmuster mit der Regia in schwarz und einem Colormuster gestrickt. Tolle Effekte kann man damit machen. Das ist noch ausbaufähig. Denn Reste habe ich genug und ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen, zunächst die Reste zu verarbeiten, d.h. ich habe die Garne, die zueinander passen in Reihe gelegt und suche die passenden Anleitungen dafür. Sonst ist es ja doch andersrum: Man hat ein Muster und guckt nach der passenden Wolle.




Und weil ich noch eine pinkige Mütze habe, die ich noch nicht gezeigt habe, diese jetzt auch noch und dann sind wir mit dieser Phase erstmal durch.



 Diese ist aus der Merino 70 von LANG, mal ganz schlicht ohne den Zopf wie sonst, so wie mein Mann sie sich gewünscht hat.  Er ist halt immer der Erste, der die fertigen Mützen sieht und gibt seine Bewertungen dafür kritisch ab. Oft hat er auch Verbesserungsvorschläge oder Ideen die ich aufgreife.

Vielleicht war für Euch auch wieder eine Idee dabei und ich wünsche Euch noch eine schöne Restwoche.

Eure Lydia

Kommentare:

  1. Hallo Lydia,
    du warst über die Feiertage also nicht faul ;o). Ich bin auch gerade am Mützen stricken ... vielleicht ist sie nachher fertig und darf mit der passenden Jacke auf meinen Blog.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes neues Jahr
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lydia,
    Deine Mützen sind toll! Vor allem die mit dem pinken Puschel gefällt mir gut. Da warst Du ganz schön fleißig.
    Freue mich über Deinen Kommentar zu meinem Post "Verlosung".
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lydia,

    deine Mützen sind immer so schön. Die Handstulpen finde ich auch klasse, eine gute Idee, die Restwolle zu verbrauchen, sollte ich auch mal machen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lydia, auf dem ersten Foto sieht dein Model aber auch wirklich toll aus!!!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Lydia,
    vielen herzlichen Dank, Du bist mein erstes Mitglied! Darüber freue ich mich riesig!!!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Zauberhafte Mützen zeigst Du hier,schaue ab und an mal vorbei und bin dann echt begeistert. Die Pulswärmer gefallen mir sehr,ist nicht so nullachtfufzig gearbeitet,schön bunt,gefällt mir.


    LG Tinchen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lydia,
    viel Freude, Gesundheit und Erfolg in 2013.
    Am schönsten finde ich die letzten Mütze mit Bommel.
    Viele Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen