8. Februar 2012

Etwas Warmes für die Ohren

Da die Temperaturen ja wieder etwas steigen sollen,  hab ich heute mal ein Stirnband für Euch rausgesucht. Ich habe es für eine Kundin nach deren Farbvorgabe gestrickt.





Da ich es mir selber ausgedacht habe, kam mir die Idee, dafür auch die Anleitung zu schreiben und sie für Euch, bei Interesse, online zu stellen. Und da ja auch nach der Jungen-Männer-Mütze immer noch nachgefragt wird, wollte ich die dann auch Online zur Verfügung stellen.
Das Problem ist nur, ich weiß nicht wie ich das machen muß.

Kann mir da jemand von Euch helfen?

Meine "Bloggeflüstertanten" wußten da leider auch keinen Rat.

Ich bin gespannt auf Eure Antworten und wünsche Euch einen schönen Tag.

Eure Lydia



Kommentare:

  1. Kannste nicht einfach einen eigenen Post veröffentlichen und dann unter dem Label "Anleitungen" hinterlegen?
    So würde ich es machen, evtl. mit Bildern dazu als Grundlage

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lydia,

    die Idee mit dem Label Anleitungen von Martina ist doch super.
    So können wir immer mal schauen wie du Deine tollen Sachen gemacht hast.
    Das Stirnband ist wunderschön und würde ich gern mal nachmachen.

    Liebe Grüße Angela

    AntwortenLöschen
  3. Da wo du deine Bilder hochlädst, kann man bestimmt auch Dokumente hochladen. Die verlinkst du dann einfach in deinem Post.
    Du schreibst die Anleitung (machst am besten ein PDF draus) und lädst diese Datei hoch, wo deine Fotos sind.
    Und wenn du den 'Anleitungspost' schreibst, verlinkst du dort ein Wort.
    Ich hoffe du verstehst meine Erklärung.

    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen