13. August 2012

Ich hab`s getan

Vielen Dank für eure aufmunternden Kommentare zu meinem letzten Post.
Ich habe es daraufhin in Angriff genommen und auch das kleine Schränkchen noch geweißt.
Es ging schnell und mit dieser tollen Farbe macht auch einfach das Ergebnis Spaß.



Die ganze Ecke ist gleich viel heller geworden.
Leider würde der Rest Farbe nur noch für den 1.Anstrich des 2. Schränkchens reichen. Aber vielleicht fällt mir da ja noch was ein...

Und wenn wir denn schon mal beim Flur sind, möchte ich Euch nicht vorenthalten, durch welches Fenster am Morgen die Sonne ins Treppenhaus scheint:





Das Bleifeld in dem Fenster ist ein Entwurf meines Mannes und auch selbstgefertigt.

Und da für diese Woche viel Sonne angekündigt ist, kann man auch ganz fröhlich in die neue Woche starten.
In diesem Sinne, viele Grüsse Eure Lydia








Kommentare:

  1. da trafen aber zwei Künstler aufeinander, herrlich das Fenster und das Schränkle.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. Das Fenster ist wunderschön! WOwwwwwwww!

    LG fratzi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lydia,
    ich wollte mich schon so lange bei Dir eintragen, dann war aber Dein Blogname aus meinem Kopf weg, ich wusste nur noch Lydia, schäm! Durch Zufall hab ich Dich heute wiedergefunden und dann sofort Nägel mit Köpfen gemacht!!! :-)))
    Dein kleines Schränkchen finde ich mehr als gelungen, toll, dass Du Dich getraut hast!
    Und das Fenster Deines Mannes ist ja schon hohe Kunst! Wahnsinn, wenn man so etwas kann!!!

    Ganz liebe Grüße an Dich, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Lydia,

    ich finde es auch prima, dass Du Dich getraut hast. Die Ecke schaut jetzt gleich viel freundlicher und heller aus.
    Das ist ja ein Prachtstück von Fenster.

    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lydia
    Endlich kann ich bei dir wieder kommentieren.....
    Wunderschön ist dein Schränkchen geworden!!!
    Auch das Fenster ist ganz grosse Klasse - ein riesiges Kompliment an deinen Mann!!!!

    Gglg Marianne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Lydia
    Weiss macht einfach freundlich - und dein Kästchen sieht toll aus! Wow- ein grosses Kompliment an deinen Mann! So schön, wenn einem die Sonne durch dieses Fenster begrüsst!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Lydia,
    das Schränkchen sieht gaaanz schön aus - gute Entscheidung! Ich habe auch noch einige Dinge zu streichen. Welche Farbe benutzt Du denn?
    Liebe Grüße
    Brinja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Lydia,
    ich ziehe meinen nicht vorhandenen Hut vor Deiner Kreativität!
    Das Fenster zeigt den Fachmann - auch dafür " Alle Achtung"

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  9. Hej Lydia,

    es sieht kaum so aus, als hättest Du Deinen Schritt bereut... warum auch?


    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Lydi, ich habe es auch getan, habe dich getaggt.
    Mach was draus oder auch nicht?!!

    Dein Schränkchen gefällt mir sehr!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lydia,
    das Schränkchen ist wirklich wunderschön. Ich will ja nicht schreiben, ich hätte es gewusst, aber doch ein bißchen ...
    Liebe Grüße
    Gesche

    AntwortenLöschen