3. Juni 2011

Mein Meisterstück?

Also Rosine meinte ja, es wäre die Tasche der 20 Stoffe. Kommt nicht ganz hin. Wenn man allerdings die verschiedenen Bänder, die ich eingearbeitet habe, mitzählt kommt man auf 19. Gut geschätzt Rosine. Dafür  bekommst du einen Bonuspunkt.

 Es ist die Tasche aus dem Buch "Poesie der kleinen Dinge", aus dem ich ja schon einiges nachgearbeitet habe. Diese Tasche mit den verschiedenen Stoffen hatte es mir angetan und ich bin ja eine, die sich nicht immer an die Vorgaben hält, wenn es um Stoffe oder Farben geht, sondern auch eigene Ideen umsetzt. Also zog ich los und besorgte mir (solche Stoffe hat man nicht unbedingt auf Vorrat) 8 veschiedene Stoffe, (immer nur so 20 oder 30 cm) und kombinierte sie mit vorhandenen.

 Das kleine Design mit der gestickten Rose, fiel mir ein, weil das Stück so kahl aussah. Da der Stoff jedoch nicht unbedingt Kreuzstich-geeignet ist, habe ich Stramin beim Sticken untergelegt und nach dem Sticken entfernt. Eine tolle Sache (es war das 1. Mal für mich). Man kann damit auch andere Stoffe (Jeans, T-Shirts) wunderbar einfach besticken.

 

Da in so einer Beuteltasche jedoch oft das Chaos herrscht und die vielen kleinen Teile wie Lippenstift, Parfum, Tabletten, Pflaster und was frau sonst noch so braucht, unkontrolliert ihren Weg gehen, habe ich noch schnell eine kleine Schminktasche im passenden Stoff dazugenäht. Der Reißverschluß hat diesmal auch schon viel besser geklappt wie bei der letzten Schminktasche und ich bin rundum zufrieden. 


Da meine Grannydecke ja nun doch etwas länger dauert und ich nicht immer nur häkeln kann und will, habe ich zwischendurch noch einen Hitchhiker gestrickt aus der wirklichen tollen handgefärbten Wolle von Sandra, die durch einen Tausch bei mir gelandet ist. Sie ist zwar 4-fädig, aber es kam mir gefühlt 6-fädig vor. Dadurch ist es ein richtig knuffiges asymetrisches Teil geworden. Allerdings hat die Wolle nicht für 41 Zacken gereicht, sondern nur für 38. Das ist aber völlig inOrdnung, da es für meine Bedürfnisse groß genug ist. 

Bei diesem traumhaften Wetter wünsche ich Euch nun ein sonniges Wochenende und viel Spaß im Garten, am Strand oder wo immer ihr es verbringt.
Eure Lydia

Kommentare:

  1. WOW!!!! Die Tasche ist wirklich ein Meisterstück!!! Mein Kompliment!!! So schön kombiniert und mit so viel Liebe zum Detail!
    Ich bin echt begeistert!
    Gglg Tini

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lydia, da ist sie ja, die tolle Tasche, die unbezahlbare Tasche, die Tasche der 19 Stoffteilchen und wenn man erst an all die Knöpfe auf der Rückseite denkt, von denen ja einer schöner ist als der andere.
    Einfach grandios!! So toll auch in Szene gesetzt.
    Dein Tipp mit der Rose zum Saticken ist bestimmt für alle Handarbeitsbloggerinnen sehr interessant.

    Bis bald
    und liebe Rosinengrüße ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Superschöne Tasche!!! Wirklich ein Meisterstück und ein Hingucker, auf den Du bestimmt oft angesprochen wirst!!
    Viele Grüße, Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. schön die Tasche und die Idee mit der kleinen Schminktasche prima, aber wie ich mich kenne würde trotzalledem noch einiges in der Tasche auf Wanderschaft gehen.

    AntwortenLöschen
  5. Hej Lydia,

    ich danke Dir für Deine lieben Wünsche!!! Hast recht: es gibt vieeeeeel zu tun und das mit Freude!!!!

    Vielleicht lerne ich nun noch nähen...? Wer weiß?

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen