5. Dezember 2011

Junger Mann mit Mütze

Heute gibt es wieder eine Mütze, aber mal eine ganz andere: eine Männermütze.

Neulich wurde der Wunsch geäußert, zum Fahrradfahren eine Mütze zu benötigen. Das war  für mich die Gelegenheit, mal eine Mütze für einen jungen Mann zu entwerfen. Da ich meine Planung auch im Laden ankündigte, meldeten sich sogleich einige Kundinnen, die auch eine stricken wollten, und so habe ich mich beeilt und auch gleichzeitig eine Anleitung dafür geschrieben.




Der junge Mann ist übrigens mein "Jüngster" und ihn wird die Mütze in Zukunft begleiten.
Sie ist aus der Merino 120 von LANG gestrickt, wiegt 53 g und paßt in jede Jackentasche wenn sie nicht benötigt wird.


Außerdem wollte ich Euch noch ein wenig von meiner Weihnachtsdeko zeigen, die natürlich auch im Flur und Treppenhaus nicht fehlen darf.






Mit einfachen Mitteln mal wieder effektvoll gearbeitet. Das bringt mir immer wieder Spaß.
Habt einen guten Start in die neue Woche und vielleicht schneit es bei Euch ja auch bald so wie bei uns gerade.
Eure Lydia

Kommentare:

  1. Guten Morgen Lydia, es ist komisch, aber dieses Muster ist echt ein Männermuster. Ich könnte es mir nicht an einer Damenmütze vorstellen.
    Also kann Junior gutgewärmt mit diesem schönen Männermützenteil auf die Piste gehen.

    Hab einen schönen Montagmorgen. Ich weiß ja, dass der immer dir gehört.

    LG Rosine ☺

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lydia,

    ich schaue mir immer wieder gerne deine Strickereien an und hole mir auch Anregungen!
    Die Männermütze ist klasse. Allerdings gucken die Ohren ja noch raus... das würde meinen Männe stören. Der ist nämlich so empfindlich. Aber ansonsten hat Rosine schon ganz Recht: ist wirklich ein klassisches "Männermuster". Woran das wohl liegt? Denke mal, weil es so geometrisch ist, also so fast in Rasterform. Die Muster bei Frauenmützen sind oft schwungvoller und geschmeidiger, oder sehe ich das falsch?

    Wünsche dir einen angenehmen Start in die Woche!
    Liebe Grüße, Karin(a)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lydia.
    Diese Mützte ist super geworden gerade richtig für den Mann, muß meinen noch eine stricken, die wäre gleich fein.
    Wünsch Dir eine schöne Woche und schick Dir ganz liebe Grüße.
    BArbara

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lydia

    Diese Mütze ist klasse! Gefällt mir super gut! Ich habe von unseren Paten-Twins, zwei Jungs, 8 Jahre alt, auch Mützenaufträge bekommen!:))) Und sie wollen natürlich keine "Babymützen" mehr und sie müssen auch schwarz sein, eben, wie bei den Grossen!

    Ich glaube, ich werde bei der zweiten Mütze nun versuchen, Deine Muster-Idee umzusetzen, wenn ich darf!?

    Deine Deko ist auch wunder- wunderschön und Dein Stickbild im Header ist auch toll, ist das von Menze?

    Wünsche Dir eine frohe Adventszeit, nicht zu stressig und schicke Dir ganz liebe Grüsse
    Jacky

    AntwortenLöschen
  5. Die ist superklasse. wo bekomm ich denn die Anleitung her? S eine würde ich gern für meinen Liebsten stricken.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Die sieht echt super aus, würde meinem Vater gern auch so eine machen. Wäre es möglich, die Anleitung dafür zu bekommen?
    Wäre nett, wenn ich ne Antwort bekommen würde (c-brastreifen@web.de)

    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
  7. Das ist die erste Mütze die ich im Internet gefunden hab, die sowohl meinem Freund (für den ich eine selbstgemachte Mütze für Weihnachten geplant hab) als auch mir gefällt.
    Mir würde es wirklich sehr weiterhelfen, wenn ich ebenfalls die Anleitung erhalten könnte!

    Liebe Grüße! (me_ko@gmx.at)

    AntwortenLöschen