21. November 2011

Gestreift und gerüscht...

sind die neuen Pulswärmer, die ich aus der Studio von LANG gestrickt und in der Maschine gefilzt habe. Ich habe sie ja schon mehrmals gestrickt und versuche immer mal Variationen. Dabei sind diesmal die Streifen herausgekommen. Eigentlich wollte ich wieder eine Jo-Jo-Rosette draufsetzen als mein Mann die Idee mit der Rüschenkante hatte. Wenn ich ihn nicht hätte...







Außerdem habe ich pünktlich zur Adventszeit den Adventskranz gestrickt. Ja, auch das geht und wie ich finde gar nicht plüschig.





Und dann hatte ich noch schnell eine Mütze für einen Pelzbommel stricken wollen. Wirklich ganz einfach im Halbpatent mit der Violon von Schulana.
Allerdings hat die Mütze meinen Wollladen nur von außen gesehen (die Schaufensterpuppe steht im Flur). Irgendwie hatte sie sich ganz schnell rumgesprochen und ist schon auf dem Weg in Richtung Dresden. Liebe Kerstin, ich hoffe, sie paßt Dir.

Nachdem ich Euch ein paar neue Anregungen gegeben habe, wünsche ich einen guten Start in die neue Woche, die jetzt mit großen Schritten auf Weihnachten zugeht.
Eure Lydia

Kommentare:

  1. Liebe Lydia,
    schade, dass du gestern keine Zeit hattest. Die größte Inspiration ist für mich der Rüschenrand. Vielleicht ist das etwas für mein Weihnachtskleid. Bei einem gestrickten Adventskranz streikt mein Mann ... leider, sieht er doch so schön aus.
    Und die Bommelmüztze ist einfach nur schön.

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Lydia
    Nein, was frau alles stricken kann. Ich bin begeistert. Der Adventskranz ist der Hit:). Die Pulswärmer mit den Rüschen sind wirklich schön, da hat dein Mann eine super Eingebung gehabt. Und die Bommel-Mütze einfach ein Traum. Hab noch eine ganz schöne Woche.
    Liebi Grüessli
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Wieder einmal sehr schöne Strickteile von dir und der Kranz ist wirklich originell!

    Hab es schön!
    Liebe Rosinengrüße♥

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die Stulpen mit den Rüschen gefallen mir aber gut!!! Die sehen ja richtig edel aus!
    Und genau so die Bommelmütze mit dem Fellpuschel. Wo kriegt man diese Puschel denn?

    Der gestrickte Adventskranz sieht total niedlich aus. Aber ich denke, der käme auch hier im Hause nicht so gut an. Hier sind dann doch Tannenzweige angesagt... eben klassisch.

    Schönen Abend noch und liebe Grüße,
    Karina

    AntwortenLöschen
  5. Hej Lydi,

    jaaaaaaaa bin wieder da!!!!! Es war wirklich schön, aber zu Hause ist ja auch schön & Bloggertonien ja auch ;O)
    Wir hatten zwar Internet-Anschluß und den PC mit, aber einfach mal "nur" gucken war auch schön... und vor allem nicht so zeitintensiv...

    Ach, die Bommelmütze ist toll!!! hihi... die Puschel... Ich habe auch ganz viel gestrickfilzt - ich zeige es vielleicht auch noch ;O)

    GGGGLG Katja

    AntwortenLöschen