20. Januar 2011

Baby in Sicht

Nein, nein nicht bei mir, sondern bei einer ganz lieben Freundin von mir, was ich zum Anlaß genommen habe, vorbereitend schon mal ein paar Babyschühchen zu stricken. In der Hoffnung, daß es nach 2 Jungs ein Mädchen wird, habe ich rosa als Farbe gewählt. Ob ich wohl Recht behalte?
Bis das Baby kommt, habe ich damit noch schnell ein Regal auf Baby dekoriert.

Außerdem habe ich ein asymetrisches Dreieckstuch aus der Handdye gestrickt. Durch einen Tipp einer Kundin, konnte ich es auch wunderbar mit den Schweißdrähten spannen.

Einen schönen Tag 
Eure Lydia

Kommentare:

  1. Hej Lydia,

    ganz klasse... diese kleinen Baby-Schuhe sind echt süß!!!!

    Und der Schal ist auch ganz sensationell! Eine tolle Wolle!

    GGGLG Katja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lydia,
    die Schühchen sind ja super schnuffilig!
    Der Schal ist der Knaller mit der Borte. Er fällt auch so toll. Bin total begeistert

    Ganz liebe Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  3. Oh wie süß!!
    Bin ganz entzückt, ob der hübschen Deko bezüglich Babys.
    Liebe Grüße
    Rosine

    AntwortenLöschen
  4. Hej Lydia,

    hihi. Weißt Du was? Es ist sogar entspannter, immer die selben Grannys zu häkeln, da muss man gar nicht mehr überlegen - auch nicht, wie man die nachher zuordnet usw.

    Ich habe ja zwischendurch auch andere Sachen gestrickt & gehäkelt, dadurch ging es auch...

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  5. das sind ja traumhaft schöne Sachen die du strickst.
    ich bin begeistert!!!

    Lg Lydia

    AntwortenLöschen
  6. Wie süß die Babyschüchen. Sowas darf ich bald auch für eine Freundin machen.

    Und toll ist auch den Tuch. Gefällt mir sehr sehr gut!

    AntwortenLöschen