2. September 2010

Himmlisch leicht und weich

Da ich gestern endlich mal Zeit für Fotos hatte, möchte ich Euch heute das schon angefangene Teil angezogen zeigen.

Es besteht nur aus 3 Knäulen und ist herrlich leicht und weich und wie ich finde sehr effektvoll.

Für meine neue Leserin zeige ich noch ein paar Pulswärmer. Die Zeit dafür geht ja auch bald los und man kann davon auch nie genug haben.
Sie sind aus der Regia Hand-Dye entstanden und sehen, wie ich finde, klasse aus. Die Perlen arbeite ich immer nur auf dem Handrücken ein, da man sie unter dem Ärmel eh nicht sieht.

Ich würde mich freuen, wenn ich mal wieder ein paar Anregungen zum Nacharbeiten geben konnte und wünsche Euch noch einen schönen Abend.
Lydia



Kommentare:

  1. oh..das kurze teil ganz oben ist wunderbar...ich habe mir auch 3 knäuel dafür in schwarz gekauft...jetzt freu ich mich gleich doppelt...
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  2. ..ohh, die Stulpen sind ja wunderschön geworden. Muss auch mal verschiedenfarbige Wolle probieren, habe bis jetzt für die Stulpen immer nur Merino-Wolle verwendet. Aber der Farbverlauf sieht echt klasse aus....

    Liebe Grüsse
    Jolanda

    AntwortenLöschen