23. Februar 2016

Snowflake Party

Ganz vergessen zu erwähnen hatte ich gestern, daß ich am Samstag wieder zum Anstricken eines neuen Tuches im Strickmich-Club bei Martina Behm war.

Es gab dieses Mal Wolle von der Zauberwiese und ein der Jahreszeit entsprechendes Tuch, nämlich Snowflake Party. Wie passend, daß es am Samstag vor meiner Abfahrt dorthin noch etwas schneite. Aber das hatte Martina bestimmt extra so bestellt...








Die Wolle ist aus 50 % Merino und 50 % Seide hat verschiedene Farbnuancen, die in mehreren Färbegängen eingearbeitet wurden, so daß auch jeder Strang ein Unikat ist, auch wenn wir alle dieselbe Wolle haben. Da ich asymetrische Tücher liebe, war dieses wieder genau nach einem Geschmack.
Danke Martina.

Lydia

Kommentare:

  1. Liebe Lydia,
    das Garn ist sicher ein Traum. Merino & Seide ... einfach nur schön. Ich bin sehr gespannt wie das fertige Tuch aussieht.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Diese sanften Wasserfarben sind wunderschön, und die Zusammensetzung klingt sehr schön weich :-) Bin gespannt auf das fertige Tuch.

    LG Nicole

    AntwortenLöschen