3. März 2011

Fische für Marina

Marina habe ich die Tilda getauft, die ich vor einigen Wochen aus derselben Werkstatt wie den Hasen (s.u.) geschenkt bekommen habe. Da sie aber so alleine saß in ihrem Körbchen im Gäste-WC habe ich mir gedacht sollte sie ein paar Fische um sich herum haben. Ich finde, sie fühlt sich sichtlich wohl vor der gestickten Strandhauskulisse und der Wimpelkette.




Sie sind aus dem neuen Buch Wohnglück und ich hätte noch mehr Ideen, sie unterschiedlich zu gestalten. Aber es muß ja nicht immer Massenproduktion sein.

Eine schöne Restwoche wünscht Euch
Lydia

Kommentare:

  1. Hallo Lydia, das ist ja eine nette Idee. Tilda mit Fisch

    AntwortenLöschen
  2. Hi,
    schöne maritime Badezimmerdeko.
    Kennst du Fisch am Freitag von Anja Rieger?
    Liebe Grüße von deiner neuen Leserin
    Sinchen

    AntwortenLöschen