2. Dezember 2013

Weihnachtsdeko im Haus

In der letzten Woche  habe ich neben ein paar Mützen, aber dazu später, unser Haus weihnachtlich geschmückt.

Nachdem ich mit der Rosine beim Weihnachtsdeko-shoppen viel Spaß hatte, sah  meine Esszimmer-Lampe so aus:



Leider ist das bei entsprechendem Licht ganz schwer zu fotografieren.
Sie bekam durch die ganzen Kugeln so viel Gewicht, so daß sie jetzt ganz unten hängt....

Mein Engel ist auch schon weihnachtlich geschmückt:


Er steht normalerweise auf der Fensterbank und schaut versonnen nach draußen.



Auf dem Klavier leuchten  die Gläser aus Bauernsilber.




.



Bei mir im Laden gibt es eine neue Wolle, nämlich die Hatnut "Gaudi". Da mußte ich doch gleich eine neue Mütze mit stricken.

Ich habe einfach ein paar Muster, die mir in den Kopf kamen, ausprobiert.



Man kann mit dieser Wolle auch wunderbar häkeln...


Ich wünsche Euch eine schöne 1. Adventswoche und hoffe, Ihr habt schon den Großteil der Weihnachtsgeschenke besorgt und seht  den Feiertagen entspannt entgegen.

Eure Lydia

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lydia,
    ich schreib gleich nochmal, denn ich hatte einen blöden Tippfehler im ersten Kommentar.
    Also, Deine Adventsdeko gefällt mir sehr und der Wollknäuelkranz oben in Deinem Header ist super.
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lydia, ich kann gar nichts dafür, dass deine Lampe nach dem Shoppen so aussah.
    Sieht aber schön aus und jetzt kann ich auch deinen Engel betrachten mit seinem
    silbernen Schmuck.

    Ganz schön gemütlich bei dir.

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lydia, ich kann mir gut vorstellen, dass ihr zwei viel Spaß hattet beim Shoppen. Mir gefällt der Kranz aus den Wollknäuel auch total gut. Eine schöne Idee!
    Schöne Woche und bis bald wünscht dir vera

    AntwortenLöschen