11. Januar 2016

Viel zu schnell vergehen immer die Tage um die Weihnachtszeit und dann ist das neue Jahr da und man nimmt sich vor, doch öfter mal  wieder zu posten, und schon ist der 11. Januar und immer noch kein Post da.
Nachdem ich heute angesprochen wurde, wann denn mal wieder etwas von mir zu lesen ist (danke Kirsten), habe ich die Bilder von meinen fertigen Werken der letzten Wochen gesichtet.


Zwischendurch habe ich im Dezember  einige Weihnachtsgeschenke genäht, die jetzt natürlich längst ausgeliefert sind, so daß ich sie auch hier zeigen kann.

Ein schöner Projektbag ging an Anja, eine Schnellstrickerin mit immer gleich mehreren WIP im Anschlag, so daß sie auch gerne mehrere solcher schönen Taschen hat.


Diese haben "nur" Kosmetiktaschengröße für die Handtasche, eignen sich aber auch für Nadelspitzen, Maßband & Co.
Als ich das alles fertig hatte, wünschte ich mir endlich mal was für mich. Schon lange wollte ich mal ein Paar Handschuhe für mich stricken, warum dann nicht gleich mit einem schönen Fair Isle-Muster. Mit dem Zauberball "Der Lenz ist da" und einem grauen Knäuel sind diese tollen Handwärmer entstanden. Letzte Woche während des Frostes, konnte ich sie schon gut gebrauchen.




Gestern Abend nun habe ich diese Socken vollendet: 1 Knäuel weniger im Sockenwollvorrat.



Wie Ihr seht, hatte ich die letzten Wochen ein abwechslungsreiches Programm und ich denke auch in 2016 werden mir nicht die Ideen ausgehen und es wird nicht langweilig. Aber darüber dann beim nächsten Mal mehr.

Ich hoffe, ihr hattet alle einen guten Start in die erste Woche des neuen Jahr und ich wünsche euch weiterhin eine gute Zeit.

Eure Lydia

Kommentare:

  1. Ach Lydia, es tröstet mich zu lesen, dass es nicht nur mir so geht mit den immer größer werdenden Abständen zwischen den einzelnen Posts. Bis ich so alle Fotos vom Handy oder IPad auf den PC übertragen, sortiert, bearbeitet und dann im Post habe, vergeht doch so manche Stunde...
    Wow! Ich bin immer wieder begeistert, wie toll diese Fair Isle Muster aussehen und bewundere Jeden, der das kann!!! Hut ab!
    So schön geworden, deine Handschuhe!!
    Liebe Grüße!
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ganz verliebt in deine Handschuhe - sie sind schlichtweg phantastisch! Und langsam kann man sie auch hier gebrauchen, weil es kälter wird. Bis jetzt hatten wir nur frühlingshaft warmes Wetter - völlig abnormal und ungesund! Auch dein Projektbag ist sooo praktisch - darf ich dich fragen, ob es dazu ein Muster gibt?
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Lydia,

    deine Handschuhe sind ja klasse. Sowas zu Stricken hätte ich keine geduld.
    Deine Projekttasche ist toll. Vorallem gefällt mir der Stoff dazu. Wo hast du den gekauft?

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen