8. Februar 2013

Neue Wolle auf dem Markt

Aus der schönen Wolle, die neulich schon aus einem Körbchen rausguckte, habe ich inzwischen einen Schal gestrickt. Nicht sooo lang, mehr zur Zierde, raffiniert um den Hals geschlungen.




Die Wolle ist neu auf dem Markt, es ist die Mille Colori Baby von LANG, die es bereits in anderen Stärken mit dem selben Vornamen gab. Nun ist sie ganz dünn geworden mit einer Lauflänge von 190 m . Daher reichten für meinen Schal 100 g. Etwa 65 g in den Mittelteil und der Rest in den Rüschenrand. Also ein Leichtgewicht für den zarten Damenhals.



Außerdem kam heute die neue Dreiklang vom Atelier Zitron bei mir an. 70 % Schurwolle, 15 % Seide und 15 % Bambus, handgefärbt. Da möchte ich natürlich auch gleich losstricken.



Ich weiß bloß noch nicht, was es werden könnte....


Ich wünsche Euch schon mal ein schönes Wochenende, vor mir liegen allerdings noch 1 1/2 Arbeitstage. Macht es Euch gemütlich mit Eurem Strickzeug und vielleicht ein paar Anregungen von meinem Blog.

Eure Lydia

Kommentare:

  1. Liebe Lydia,

    ich finde es ja bewundernswert, dass Du mit dünner Wolle stricken magst. Ich finde ja die 9 sehr schön - da schaffe ich was weg. Die neue Wolle finde ich interessant. Mit Bambus habe ich noch nicht gestrickt?

    Viel Spaß beim "Arbeiten" und ein schönes Wochenende.

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow, der Farbverlauf bei dem Schal sieht super aus! Und bei dem neuen Garn von Zitron würde es mir auch in den Fingern jucken. Bin schon gespannt, was Du daraus zauberst.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Lydia, das ist ja komisch, habe diesen Post durch Zufall im Dashboard gefunden. Auf meinem Blog ist er noch gar nicht zu sehen. Auch der von Amalie nicht. Senden die mit Verzögerung?
    Egal, deine Schalwunder sehen sehr kuschelig aus! Für mich etwas zu bunt, aber es muß ja auch andere Hunde geben.:)

    LG und einen schönen Tag!

    Rosine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Lydia,
    die Wolle ist wirklich die Farbwucht.
    Schönes Wochenende
    Gesche

    AntwortenLöschen
  5. Die Mille Colori ist eh schon eine schöne Wolle, aber die "kleine" Schwester sieht ja mindestens genauso schön aus!
    Toller Schaö und mir gefällt das Bunte. :-)
    LG Michaela

    AntwortenLöschen